Gute Häuser für Kätzchen finden

Wenn Sie noch nicht geplant haben, alle Kätzchen vom Wurf fernzuhalten, sollten Sie überlegen, ob Sie sie im Alter von acht bis zwölf Wochen in einem dauerhaften Zuhause unterbringen sollen. Sie möchten potenzielle Adoptierer für Ihre Kätzchen finden, die sie genauso lieben, pflegen und schätzen wie Sie.

Die Do's und Don'ts von Rehoming Kittens

Es gibt eine Reihe von positiven Dingen, die Sie tun können, um sicherzustellen, dass die Personen, denen Sie Ihre Kätzchen anvertrauen, verantwortungsbewusste Katzeneltern sind.



Hier sind einige Dinge, die Sie tun sollten, um sich darauf vorzubereiten, das Zuhause Ihrer Kätzchen zu finden.



Stellen Sie sicher, dass die Kätzchen vollständig entwöhnt sind

Die Mutterkatze fängt normalerweise an, die Kätzchen im Alter von drei oder vier Wochen zu entwöhnen. Einige Kätzchen sind jedoch bedürftiger als andere und säugen noch mehrere Wochen. Sie sollten alle darin geschult sein, Kätzchenfutter in Dosen zu essen, die Katzentoilette zu benutzen und gut sozialisiert zu sein, bevor sie in ein neues Zuhause entlassen werden.



Wenn möglich, lassen Sie die Kätzchen kastrieren oder kastrieren

Die meisten Kätzchen können im Alter von sechs Wochen sicher kastriert oder kastriert werden, wenn sie von einem Tierarzt untersucht werden, der mit den Techniken des frühen Kastrierens / Kastrierens vertraut ist. Wenn Sie keinen solchen Tierarzt vor Ort haben, können Sie eine Spay / Neutrum-Kaution beantragen, die erstattet wird, wenn der Anwender eines Kätzchens nachweist, dass der Spay oder die Neutrum durchgeführt wurde.

Lassen Sie die Kittens Vet Checkup und Impfungen

Sie möchten sich nicht darauf verlassen, dass die Adoptierenden der Kätzchen sich darum kümmern. Die Kätzchen sollten auch auf Ohrmilben und Würmer getestet werden, und erforderlichenfalls wurden Behandlungen durchgeführt. Gleichzeitig sollte dies jetzt erfolgen, falls die Mutterkatze noch nicht FIV- und FeLV-frei getestet wurde. Beide Krankheiten können in der Gebärmutter auf die Jungtiere übertragen werden.

Erheben Sie eine Adoptionsgebühr

Sie können sich an Ihren Auszahlungskosten orientieren, diese reichen jedoch aus, um gegebenenfalls eine erstattungsfähige Gebühr für Spay / Neutrale abzudecken.

Machen Sie eine Liste der Anforderungen für die Annahme

Zumindest sollten potenzielle Anwender zustimmen:

  • Um das Kätzchen zu einem Indoor-Only-Haustier zu machen.Wäre die Mutterkatze nur im Haus gehalten worden, würde dieser Wurf wahrscheinlich nicht existieren.
  • Vor 5 Monaten kastrieren.Vorausgesetzt, dies wurde vor der Annahme nicht getan.
  • Um Ihnen das Kätzchen zurückzugeben, wenn es nicht gehalten werden kann.Nachdem Sie ein Ersatz für diese Kätzchen waren, möchten Sie nicht, dass eines auf die Straße oder in ein Tierheim geworfen wird.
  • NICHT das Kätzchen zu entkrallen.Drucken Sie diese Informationen aus und geben Sie sie an alle potenziellen Anwender weiter.

Plätze, zum der Kätzchen für Annahme zu annoncieren

  • Ihre örtliche Tierklinik.Ihr Tierarzt, Ihr Tierarzt und andere Mitarbeiter sind sich normalerweise bewusst, dass Kunden nach Kätzchen suchen oder andere, die kürzlich eine Katze verloren haben und möglicherweise nach einer anderen suchen.
  • Lokale Katzenrettungsgruppen.Zu diesen engagierten Freiwilligen gehören in der Regel Pflegekräfte und Ausstellungskatzen und -kätzchen, die in örtlichen Zoofachgeschäften adoptiert werden können. Auch wenn sie Ihre Kätzchen nicht aufnehmen können, können sie möglicherweise nützliche Tipps austauschen.
  • Petfinder.comDiese Organisation ist eine Clearingstelle für Tausende von Notunterkünften, Rettungsgruppen und Einzelpersonen, die an der Rettung beteiligt sind. Die Site kann nach Region durchsucht werden, sodass Ihre Chancen gut stehen, verantwortungsbewusste Häuser in Ihrer Nähe zu finden.

Wenn eine Aussicht bisher gut aussieht, fragen Sie nach einem Hausbesuch, damit Sie sehen können, ob sie für die Pflege einer Katze ausgerüstet sind. Wenn sie sehr junge Kleinkinder oder große Hunde haben, kann es sein, dass sich ein Kätzchen dort nicht wohlfühlt.

Dinge zu vermeiden

'Free Kittens' -Anzeigen.Wir legen Wert darauf, eine Adoptionsgebühr für Ihre Kätzchen zu erheben. Auf diese Weise sollen alle Tragödien vermieden werden, die mit diesen Anzeigen einhergehen können. 'Free Kittuns' von Jim Willis ist, obwohl fiktiv, eine hervorragende Beschreibung der sehr realen Fallstricke dieser Werbung. Versuchen Sie aus den gleichen Gründen nicht, Kätzchen aus einer Schachtel außerhalb Ihres Supermarkts herauszugeben oder 'Free Kittens' -Schilder auf Stangen anzubringen. Die harte und schnelle Wahrheit ist, dass viele Menschen wenig Wert auf etwas legen, das frei ist, und dass die Kätzchen eventuell schlecht behandelt werden.

Wenn diese Katze ein Streuner war oder Sie zum ersten Mal eine schwangere Katze pflegten, sind Sie auf dem besten Weg, ein Experte zu werden. Machen Sie eine Pause oder suchen Sie nach der nächsten Katze, die Sie pflegen möchten. Vorher müssen Sie jedoch noch eines erledigen: die Mutterkatze bespritzen, falls dies noch nicht geschehen ist.

If you suspect your pet is sick, call your vet immediately. For health-related questions, always consult your veterinarian, as they have examined your pet, know the pet's health history, and can make the best recommendations for your pet.